Diese Website verwendet Cookies.

Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Ich habe verstanden.

Mit guter Lektüre im Winter das Fliegergemüt erhellen

Veröffentlicht am 23. November 2016
Zugriffe: 208

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Klaus_Song-Erstflug.jpgDa ist sie wieder, die trübe, triste, graue und dunkle Jahreszeit, die man als Flieger sonst wohin wünscht. Die meisten Flugzeuge sind bereits im Winterquartier oder werden in der Werkstatt einer Inspektion oder Reparatur unterzogen. Sehnsüchtige Blicke durch das Wohnzimmerfenster nach draußen oder an den Himmel - brrrrrr. Die Monate fliegerischer Abstinenz sind eingeläutet und sie werden uns wie jedes Jahr, endlos und grausam erscheinen. Das "hoffentlich ist bald wieder Flugsaison-Syndrom" hat uns Flieger wieder einmal voll im Griff. Linderung bringt dabei das Schwelgen in Erinnerungen schöner Flugerlebnisse, oder aber das Eintauchen in die Fliegerwelt mittels interessanter, gut geschriebener Flieger- oder Luftfahrtbücher.

So betrachtet hat die triste Jahreszeit auch ihre Vorteile, denn endlich kann man sich gemütlich in eine Ecke verkriechen oder in einen gemütlichen Lesesessel fallen lassen und bei einem guten Gläschen Rotwein vielleicht, ein interessantes Buch zur Hand nehmen. Wer schon alle im Bücherregal vorhandenen Bücher gelesen hat, der wird sich jetzt vielleicht den einen oder anderen interessant Buchtitel zulegen. Und vier Wochen vor Weihnachten wäre dies außerdem auch wieder einmal eine gute Gelegenheit, dabei an jemanden zu denken, der sich über ein schönes Buch als Weihnachtsgeschenk ganz sicher freuen würde.

Für alle, die sich mit der Fliegerei aktiv beschäftigen oder sich einfach nur für die vielseitigen Facetten der Luftfahrt interessieren und auch begeistern können, hat der Motorbuch-Verlag einige interessante Neuerscheinungen in den Buchhandel gebracht, die ich in dieser sowie in zwei weiteren Bücherblogs kurz vorstellen möchte. Im nächsten Bücherblog geht es um das Thema "Hubschrauber", für das sich nicht nur die"sortenreinen Hubi-Piloten", sondern sicherlich auch die artverwandte Spezies der "Gyrocopter-Flieger" interessieren dürfte. Und wer dabei nicht fündig wird, der wird bestimmt in einer meiner früheren Buchvorstellungen fündig. Ich bin sicher, es ist für jeden was dabei.

 

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Deutsche_Luftfahrtgeschichte.jpg

Lothar Schäfer
Deutsche Luftfahrtgeschichte - von 1891 bis 1945

ISBN: 978-3-613-03895-0
Titel-Nr.: 03895
Einband: gebunden
Seitenzahl: 336
Abbildungen: 207 s/w Bilder & 124 Farbbilder
Format: 305mm x 240mm
Erschienen: 09/2016
Preis: 39.90 €

Buch portofrei bestellen

Dieser Bildband von Lothar Schäfer zeigt die außerordentlich spannende Geschichte der deutschen Luftfahrttechnik im Zeitraum von 1891 bis 1945. Von den ersten Gleitflugversuchen Otto Lilienthals, den ersten in Deutschland gebauten und zuverlässig fliegenden Motorflugzeugen Hans Grades über den Aufstieg der Zeppeline bis hin zur stürmischen Entwicklung der Luftfahrt- und Waffentechnik während der beiden Weltkriege. Alle Bereiche werden mit ausgewähltem und seltenem Bildmaterial lebendig dargestellt und geben dem Luftfahrt-Enthusiasten ein beeindruckendes Archiv der Luftfahrtgeschichte an die Hand.

 

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Klassische-Propliner.jpg

Wolfgang Borgmann
Klassische Propliner - Ikonen der Passagierluftfahrt

ISBN: 978-3-613-03896-7
Titel-Nr.: 03896
Einband: gebunden
Seitenzahl: 176
Abbildungen: 76 s/w Bilder & 66 Farbbilder & 12 Zeichnungen
Format: 305mm x 240mm
Erschienen: 09/2016
Preis: 29.90 €

Buch portofrei bestellen

Bis in die 60er-Jahre hinein stellten die »Propliner« das Rückgrat der Passagierluftfahrt dar und noch bis heute hängt ihnen der Nimbus der »guten alten Zeit« an. Der Luftfahrt-Journalist Wolfgang Borgmann bietet in diesem Buch eine spannende Mischung aus zeitgenössischem, seltenen Bildmaterial und technischen Informationen zu diesen faszinierenden Maschinen. Dabei spannt sich der Bogen vom Beginn der Passagierfliegerei bis hin zum Flugzeug- und Interior-Design. Eine umfassend und schön bebilderte Typenübersicht zu Flugzeugen, die das Herz eines jeden Luftfahrt-Enthusiasten höher schlagen lassen.

 

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Ikonen_der_Luftfahrt.jpg

Wolfgang Borgmann
Ikonen der Luftfahrt - Flugzeuge, Menschen und Legenden

ISBN: 978-3-613-03812-7
Titel-Nr.: 03812
Einband: gebunden
Seitenzahl: 176
Abbildungen: 92 s/w Bilder & 86 Farbbilder
Format: 305mm x 240mm
Erschienen: 10/2015
Preis: 29.90 €

Buch portofrei bestellen

Bereits mit seinen Projekten »Das Goldene Zeitalter« und »Flug in die Vergangenheit« gewährte Wolfgang Borgmann faszinierende Einblicke in die Historie der zivilen Luftfahrt. Auch mit seinem dritten Nostalgieband, lädt er zu einer Reise in die Vergangenheit ein. Doch anders als zuvor, liegt der Fokus nicht alleine auf den historischen Flugzeugen sondern auch auf bedeutenden Persönlichkeiten sowie Ereignissen der zivilen Luftfahrt. Darüber hinaus werden Themen wie Design und Technik aufgegriffen und tragen ebenso wie zahlreiche Anekdoten und Fakten zu einem authentischen und lebendigen Bild der Luftfahrtgeschichte bei.

 

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Flugboote.jpg

Ingo Bauernfeind
Flugboote - seit 1935

ISBN: 978-3-613-03901-8
Titel-Nr.: 03901
Einband: broschiert
Seitenzahl: 128
Abbildungen: 69 s/w Bilder & 46 Farbbilder & 1 Zeichnungen
Format: 140mm x 205mm
Erschienen: 09/2016
Preis: 12.00 €

Buch portofrei bestellen

Eine besondere und faszinierende Gattung in der Luftfahrt ist die der Flugboote. Die ersten Muster entstanden zu Zeiten des Ersten Weltkrieges sowohl im militärischen wie auch im zivilen Bereich und der Grund liegt auf der Hand: Flugboote konnten unabhängig von Flugplätzen operieren, die speziell in den Anfangsjahren der Luftfahrt noch eher selten waren. Bis heute sind Flugboote weltweit im Einsatz, meist in der Waldbrandbekämpfung oder im militärischen Bereich. Ingo Bauernfeind bietet in diesem Band eine Typenschau der Extraklasse. Alle Flugboote weltweit werden mit ihren technischen Details genauestens vorgestellt.

 

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Warbirds_Copyright_Motorbuch-Verlag.jpg

Andreas Zeitler
Warbirds - Fliegende Legenden

ISBN: 978-3-613-03900-1
Titel-Nr.: 03900
Einband: gebunden
Seitenzahl: 192
Abbildungen: 238 Farbbilder
Format: 230mm x 265mm
Erschienen: 10/2016
Preis: 29.90 €

Buch portofrei bestellen

Der Begriff »Warbird« lässt bei jedem Flugzeugenthusiasten das Herz höher schlagen. Namen wie Spitfire, Mustang, Focke Wulf oder der letzte noch fliegende Avro Vulcan sind nur einige dieser Legenden, die auf Flugshows rund um den Globus stets zigtausende Zuschauer anlocken. Andreas Zeitler reist seit Jahren um die Welt und fotografiert Warbirds – herausgekommen ist eine beachtliche Gesamtschau, die dem Leser in diesem einzigartigen Bildband präsentiert wird. Der Fokus liegt dabei auf dem Bildmaterial, das durch technische Daten und eine kurze Historie sowie den Verbleib der jeweiligen Maschine abgerundet wird.

 

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Trainer_Copyright_Motorbuch-Verlag.jpg

Heiko Thiesler
Trainer - Turboprops und Jets seit 1945

ISBN: 978-3-613-03819-6
Titel-Nr.: 03819
Einband: broschiert
Seitenzahl: 128
Abbildungen: 1 s/w Bilder & 136 Farbbilder
Format: 140mm x 205mm
Erschienen: 10/2015
Preis: 12.00 €

Buch portofrei bestellen

Obgleich thematisch vielleicht nicht ganz so bekannt und prominent, sind die Turboprop- und Jettrainer aus der Militärluftfahrt bzw. aus der militärischen Pilotenausbildung nicht wegzudenken. Sie sind für die »Transition« von langsamen Anfänger-Schulungsflugzeugen auf die meist überschallschnellen Jets unabdingbar. Nicht ohne Grund sind die Cockpits der »Trainer« fast 1:1 den Cockpits der Kampfflugzeuge nachempfunden, somit lernen Flugschüler früh, was künftig auf sie zukommt. Die Trainingsmaschinen sind absolute Hochleistungsflugzeuge und werden neben ihrem Hauptzweck oft auch in weiteren Bereichen eingesetzt, wie z.B. der Luftnahunterstützung.

 

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Fly-safe_Copyright_Motorbuch-Verlag.jpg

Christian Rode
Fly Safe - Crew Resource Management für Privatpiloten

ISBN: 978-3-613-03656-7
Titel-Nr.: 03656
Einband: gebunden
Seitenzahl: 288
Abbildungen: 2 s/w Bilder & 80 Farbbilder
Format: 170mm x 240mm
Erschienen: 05/2014
Preis: 24.90 €

Buch portofrei bestellen

In der professionellen Fliegerei seit Jahren absoluter Standard, führt das wichtige Thema Crew Resource Management (CRM) in der Privatfliegerei eher ein Schattendasein. Völlig zu Unrecht, ist doch nachgewiesen, dass ein Großteil der Unfälle (nicht nur) in der Fliegerei immer wieder auf menschliches Versagen zurückzuführen ist! Genau hier setzt das Buch an und befasst sich intensiv mit der Arbeitsbelastungsproblematik eines Single Pilot bzw. von Kleincrews sowie der Anwendung von Hilfen und Techniken, um potenzielle Gefahren zu meistern. Das schließt das Verhalten in Notfällen ebenso ein wie die Behandlung von CRM-Inhalten.

 

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Gefahrenhandbuch-fuer-Piloten_Copyright_Motorbuch-Verlag.jpg

 

Jürgen Mies
Gefahrenhandbuch für Piloten

ISBN: 978-3-613-03517-1
Titel-Nr.: 03517
Einband: gebunden
Seitenzahl: 224
Abbildungen: 19 Farbbilder & 86 Zeichnungen
Format: 170mm x 240mm
Erschienen: 03/2013
Preis: 29.90 €

Buch portofrei bestellen

Dieses Gefahrenhandbuch gibt Hinweise, wie Piloten das Entstehen von Notlagen vermeiden können bzw. wie sie sich verhalten sollten, wenn sie doch in eine solche Situation geraten. Alle nur erdenklichen Szenarien werden in diesem Buch berücksichtigt und zeigen auf, wie mit diesen Extremfällen umzugehen ist. Kontroll- und Übungsaufgaben zu jedem Kapitel sowie detailreiche Abbildungen helfen dem Piloten, sein Verhalten zu überprüfen, und im Falle eines Falles für die Bewältigung von Gefahrensituationen in der Luft gewappnet zu sein.

 

http://UL-Segelflug.de/images/stories/Buechercke/18_Luftfahrtlektuere_zum_Winter/TS_Mentales-Training-fuer-Piloten_Vopyright_Motorbuch-Verlag.jpg

Rainer Krumm
Mentales Training für Piloten - Stressfrei und sicher fliegen

ISBN: 978-3-613-03078-7
Titel-Nr.: 03078
Einband: broschiert
Seitenzahl: 136
Abbildungen: 64 Farbbilder & 10 Zeichnungen
Format: 140mm x 205mm
Erschienen: 08/2009
Preis: 14.95 €

Buch portofrei bestellen

Mentales Training ist moderne Lebensführung und Grundlage für den Erfolg. Ohne mentale Stärke kann man sein wirkliches Leistungspotential nicht optimal nutzen. Das gilt für Sport und Freizeit, für den Beruf und eben auch für die Fliegerei. Der Autor erschließt dem Leser den leichten Einstieg in Mentales Training. Praxisnah werden unterschiedliche Zugänge und Aspekte zum selbstständigen Handeln und zur Stressminimierung aufgezeigt. Viele Beispiele und Erfahrungen von Weltklasse-Piloten zeigen, dass Mentales Training für jeden Piloten zu mehr Gelassenheit führt und den fliegerischen Alltag optimiert.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Momentan online:

Aktuell sind 60 Besucher online

Bookshop-Partner

Kontakt

Klaus Burkhard
Petrus-Waldus-Str. 14
64372 Ober-Ramstadt
Germany

Telefon: +49 (0)6154-60 88 304
Mobil: +49 (0)1578-82 80 702
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!